Konrad Wimmel ist da!

12,99 

Keine gemalten Bilder, sondern tausende einzelne Fotografien von Gegenständen und Kindern sowie von Konrad und seinen Freunden, welche die Diebin Miss X verfolgen.

Auf Amazon ansehen

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Aus über 5000 Fotos bestehen die fantastischen Welten in diesem Wimmelbilderbuch. Sie erzählen von Konrad Wimmel und nicht nur von ihm: Da gibt es noch seine Schwester Josi und die Freunde Finn und Annabelle. Gemeinsam haben sie einen Riesenspaß, denn in Konrads Welt ist alles möglich. Man kann ganz einfach fliegen oder auf Wolken sitzen, sich in ein Tier oder ein Fahrzeug verwandeln, geniale Erfindungen machen und vieles mehr.
Als jedoch die verrückte Miss X auftaucht und die Ersparnisse von Oma und Opa Wimmel klaut, beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd duch die ganze Stadt: vom Park über die Erfindermesse, den Sportplatz, quer durch den Zoo bis hin zu Konrads Geburtstagsparty.

Bewertungen

  1. WinfriedStanzick

    Dies ist ein Wimmelbuch für etwas größere Kinder. Mit einer von Jan von Holleben bekannten Technik findet man auf jeder Seite unendlich viele Details. Er hat die darin vorkommenden Kinder mit vielen unterschiedlichen Materialien und Sachen fotografiert, oft in einer sehr verfremdeten Weise.

    Deshalb ist es nicht ganz einfach, die darin erzählte Geschichte von Konrad Wimmel, seiner Schwester Josi und ihren Freunden Finn und Annabelle zu erzählen und nachzuempfinden. Konrad Wimmel und seine Freunde sind sehr aktiv, sie probieren Dinge aus und erleben viel Spaß.

    Spaß erleben werden auch die das Buch erforschenden und entdeckenden Kinder, die in diesem Buch ihre eigene Erlebenswelt an vielen Stellen wiederfinden. Am Ende des Buches sind in dem einzigen Texte des Buches; 25 Fragen formuliert, Suchaufgaben, mit denen sich die Kinder das Buch „erarbeiten“ können.

    Die Redaktion von GEOmini, die das Buch empfiehlt, schreibt dazu:
    „In Jan von Hollebens bunten und verspielten Bildern stecken jede Menge Details und eine grosse Portion Liebe. Beim Betrachten wird man Teil dieser wunderbar lebendigen Wimmelbilder.“

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.